Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Val d`Alvra

Kirchliches Leben, Zeremonien, Rituale

 

Hier finden Sie nützliche Infos bezüglich unserem kirchlichen Leben, deren Zeremonien und Rituale von der Wiege bis zur Bahre. 

 

Taufe

Mit der Taufe werden Kinder oder Erwachsene in die weltweite christliche Gemeinschaft aufgenommen. Die Taufe findet in aller Regel in einem Gemeindegottesdienst statt.

Die Taufwünsche sind an die Pfarrpersonen direkt zu melden.
Bitte nehmen Sie frühzeitig mit uns Kontakt auf, damit wir die Details besprechen können.

Konfirmation

Mit der Konfirmation bestätigen Konfirmandinnen und Konfirmanden ihre Taufe und bekräftigen ihren Willen, zur christlichen Gemeinschaft dazuzugehören.

Die Konfirmation findet in der Regel kurz vor Ostern am Ende der ordentlichen Schulzeit statt.

Ein eigenes Konfirmandenprojekt mit Lager, Treffs, Wahlfächern und Sozialstunden lädt zu einem abwechslungsreichen Konfirmandenjahr ein.

 

Trauung

Unsere Kirchen stehen auch für kirchliche Trauungen zur Verfügung.

Mitglieder der Kirchgemeinde können die kirchlichen Dienste (Kirche, Pfarrer, Organistin) gerne in Anspruch nehmen. Wir verweisen auf das Benützungsreglement.

Bitte nehmen sie frühzeitig mit uns Kontakt auf.

Bestattung

Beim Abschied von unseren Verstorbenen bitten wir um Gottes Trost und Beistand.

Der Abdankungsgottesdienst bietet Gelegenheit, auf das gelebte Leben zurück zu blicken und sich auf das Wort Gottes zu besinnen.
Bei Todesfällen nehmen sie bitte mit einer unserer Pfarrpersonen Kontakt auf.

 

Austritt aus der Kirche

Wünscht jemand aus unserer Kirche auszutreten, so kann er oder sie uns das schriftlich mitteilen. Der Austritt erfolgt jeweils auf das Jahresende in welchem der Austritt bekanntgegeben wird.

Wir sind an den Gründen für eine solche einschneidende Entscheidung sehr interessiert. Wir möchten eine Kirche mit und für die Menschen sein und besprechen gerne Ihre Anliegen.
.